Quercus ilex subsp. ilex (Steineiche)

CHF 49.00

Verkaufsgrösse: 60 – 80 cm in 2 l-Topf

Vorrätig

Artikelnummer: QUEILE_ILE22_020_X Kategorien: ,

Beschreibung

Die Steineiche (Quercus ilex) ist DIE waldbildende Baumart des Mittelmeergebietes. Sie ist immergrün und von grossem architektonischen Wert. Sie ist extrem schnittverträglich und kann sogar als immergrüne Hecke gezogen werden. Unbeschnitten können Steineichen zu knorrigen, altehrwürdigen Bäumen heranwachsen. Von allen Klimwandelbaumarten ist die Steineiche unser Favorit. Extrem trockenheitsverträglich, immergrün und gleichzeitig ausreichend frostverträglich, sollte die Steineiche nördlich der Alpen viel häufiger Verwendung als Strassenbaum finden. Da sie ihre Blätter im Winter nicht verliert, setzt sie auch in der grauen Jahreszeit in der Stadt grüne Akzente. Vögeln und vielen anderen Tieren bietet sie im Winter Schutz vor Kälte und vor Fressfeinden. Ihre nahrhaften Eicheln sind bei Eichelhähern und Nagern sehr beliebt.

Quercus ilex subsp. ilex ist im Mittelmeergebiet weit verbreitet und kommt von Westfrankreich und der Mittelmeerküste Spaniens, über Italien bis in die Westtürkei vor. Sie bildet länglich-lanzettliche Blätter aus.

Die Unterart Quercus ilex subsp. rotundifolia ist in Spanien, Portugal und Nordafrika heimisch. Ihre Blätter sind rundlich bis elliptisch und meist von gräulich-silbriger Farbe.

Du möchtest Quercus ilex subsp. ilex verschenken, bist dir aber unsicher, ob die Pflanze die richtige ist? Kein Problem, wie wäre es mit einem Gutschein?

Informationen

Gewicht 0.7 kg
Lichtverhältnisse

,

Bodenfeuchte (Garten)

, ,

Mindesttemperatur

Winterhärtezone (USDA)

Wuchshöhe

Natürliches Verbreitungsgebiet

Spezielle Eigenschaften

,